Dr. Carola Ensslen, Fachsprecherin für Flucht und Migration, Verfassung und Queer



"Demokratie und Gerechtigkeit waren für mich die Grundmotive, Jura zu studieren, auch wenn die Praxis dem nicht immer entspricht. Vielmehr hat sie das Augenmerk darauf gerichtet, dass soziale Gerechtigkeit für die Einzelnen und unser Zusammenleben elementar ist.
Mein Motto: Sich mit dem Herz auf dem richtigen Fleck für seine Überzeugungen einsetzen. Nur die LINKE tritt überzeugend für eine soziale und solidarische Gesellschaft ein. Darum bin ich dabei."

Dr. Carola Ensslen

Fachsprecherin für Geflüchtetenpolitik, Verfassung und Queer

"Demokratie und Gerechtigkeit waren für mich die Grundmotive, Jura zu studieren, auch wenn die Praxis dem nicht immer entspricht. Vielmehr hat sie das Augenmerk darauf gerichtet, dass soziale Gerechtigkeit für die Einzelnen und unser Zusammenleben elementar ist.

Mein Motto: Sich mit dem Herz auf dem richtigen Fleck für seine Überzeugungen einsetzen. Nur die LINKE tritt überzeugend für eine solidarische Gesellschaft ein. Darum bin ich dabei."

Aktuelles und Pressemitteilungen

29. September 2022

Abschiebung von Kissima K. stoppen!

Seit etwa einem Jahr nutzt Hamburg die Abschiebehaftanstalt in Glückstadt, die einem Hochsicherheitsgefängnis gleicht und nicht zuletzt deshalb in der Kritik steht. Allein die Entfernung macht […]
4. September 2022

Technischer Fehler bei der Staatsanwaltschaft: Falscher Verdacht gegen 80.000 Menschen

Aufgrund eines technischen Fehlers hat die Staatsanwaltschaft seit dem 1. Januar 2018 in etwa 80.000 Fällen Mitteilungen über die Einstellung von Strafverfahren gegen Migrant:innen nicht an die Ausländerbehörden übermittelt.
22. August 2022

Bleiberecht für alle Geflüchteten aus der Ukraine!

Für den heutigen Montag, den 22. August 2022, 18 Uhr, hat ein von den ASten der Uni und der HAW Hamburg initiiertes Bündnis zu einer Kundgebung […]
19. August 2022

Senat schickt Drittstaaten-Studierende aus der Ukraine in die Obdachlosigkeit

Sie kommen aus Ländern wie Nigeria, Ghana, Sudan, Marokko, Aserbaidschan, Türkei, Iran, Bangladesch etc. Allen ist gemeinsam, dass sie in der Ukraine studiert und nach Kriegsausbruch […]
19. August 2022

Grindelhof 87: Dreiste Immobilienspekulation auf Kosten der Mieter:innen

Dramatische Wohnungsnot in Hamburg – der Druck auf Mieter:innen wird dabei immer heftiger. Nun wird das Gebäude Grindelhof 87 im Internet vollmundig als Crowdinfest-Projekt für zukünftige […]
10. August 2022

Respektvolle Pflege im Alter: Linke beantragt Förderprogramm für queere Senior:innen

In dieser Woche feiert Hamburgs queere Community die Pride Week – und die Linksfraktion feiert mit. Doch viele LSBTQIA* haben Sorge um ihre Situation im Alter: […]